Nach oben

Staatl. Regelschule Konrad Hentrich Geschw.-Scholl-Str. 6 37327 Leinefelde Tel.:03605/502177 Fax:03605/502178

Staatliche Regelschule "Konrad Hentrich"

in Leinefelde - Worbis im Landkreis Eichsfeld

Nachdem die Schülerinnen und Schüler zunächst die Altsteinzeit, im Geschichtsunterricht, theoretisch kennengelernt und dazu verschiedene Themenkomplexe bearbeitet haben, wie zum Beispiel : Die Kleidung der Menschen, die Nahrung der damaligen Zeit und Einblicke in die Lebensgewohnheiten bekamen, traten sie eine Gedankenreise in diese Zeit an. Sie sollten ihre eigene kleine Altsteinzeitwelt entwerfen und dazu eine kurze Geschichte erzählen. Dabei sind sehr kreative, individuelle und vor allem grandiose Ergebnisse entstanden.

Weiterlesen ...

Im Geschichtsunterricht lernen die Schülerinnen und Schüler neben den theoretischen Grundlagen auch verschiedene Methoden zur Wissenserschließung - und Vertiefung kennen.
Zur Thematik Altsteinzeit konnten die Kinder eigenständig „Erzählboxen“ anfertigen. Dabei entstanden ganz kreative und individuelle Werke. Neben der Anfertigung der Box hat jedes Kind eine eigene passende Geschichte parat gehabt, so dass auch ein fachübergreifender Unterricht zwischen Geschichte und Deutsch stattgefunden hat.
 
P. Bartl

Wie in jedem Jahr, hat unsere Schule auch dieses Mal wieder an dem Vorlesewettbewerb teilgenommen. Hierbei werden zunächst die 3 besten Leser aus den 6. Klassen ermittelt. 

Weiterlesen ...

Känguru der Mathematik – Was ist das?
ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in über 70 Ländern weltweit
ein Wettbewerb, der einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig stattfindet und als freiwilliger Klausurwettbewerb an den Schulen
  unter Aufsicht geschrieben wird
Die freiwillige Teilnahme an diesem Einzelwettbewerb ist für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 13 aller Schularten möglich. Für jede Klassenstufe gibt es
   altersgerechte Aufgaben, die am Kängurutag,  in 75 Minuten zu bearbeiten sind
Die Teilnehmer in den Klassenstufen 3/4 und 5/6 erhalten jeweils 24 Aufgaben in drei Schwierigkeitsstufen, in den Klassenstufen 7/8, 9/10 und 11–13 gibt es jeweils 30
   Aufgaben.
Der Känguru-Wettbewerb findet regelmäßig am dritten Donnerstag im März statt

Weiterlesen ...