Nach oben

Staatl. Regelschule Konrad Hentrich Geschw.-Scholl-Str. 6 37327 Leinefelde Tel.:03605/502177 Fax:03605/502178

Staatliche Regelschule "Konrad Hentrich"

in Leinefelde - Worbis im Landkreis Eichsfeld

Auf viele Höhepunkte kann die Arbeit der Theatergruppe der Staatlichen Regelschule „Konrad Hentrich“ in den vergangenen Jahren zurückblicken.

So wurde ihre Inszenierung von Goethe’s Erlkönig zum Tag der Offenen Tür im Thüringer Landtag 2010 prämiert. Dabei zahlt sich die über Jahre fruchtbare Zusammenarbeit der Theatergruppe mit dem Leinefelder Projekt „Kulturschmiede“ aus, das die Bühnenbilder erschuf und die fantastischen Kostüme fertigte.

Seit 2010 war man nicht untätig. Die Darbietungen der Theatergruppe sind Höhepunkte auf Weihnachtsfeiern der Stadt Leinefelde – Worbis und deren Ortsteile. In der Adventszeit des Jahres 2013 tourten sie erfolgreich mit ihrer Interpretation des Märchens „Schneewittchen“ der Gebrüder Grimm und erfreuten so Jung und Alt.

Genauso gern sind die jungen Schauspieler bei anderen festlichen Höhepunkten der Stadt gesehen, wie dem Fest der Leinefelder Lämmerschwänze, das am 13. Juni 2014 zum zwanzigsten Mal am Mertens Teich eröffnet wurde. Bei dieser Aufführung vereinten sie ihre Version des Musicals „Der Zauberer von Oz“ in der Regie von Martina Müller mit der Interpretation des Musicals „Wicked – Die Hexen von Oz“ der Tanzgruppe STRAIGHT unter der Leitung von Franka Winterlich.

Zum Start des Videos bitte auf das Bild klicken.

Die Anstrengungen haben sich gelohnt und es war sehenswert, was die Theatergruppe der Staatlichen Regelschule "Konrad Hentrich" und die Tanzgruppe "STRAIGHT" da ihrem Publikum auf der Bühne „zauberten“.