Nach oben

Staatl. Regelschule Konrad Hentrich Geschw.-Scholl-Str. 6 37327 Leinefelde Tel.:03605/502177 Fax:03605/502178

Staatliche Regelschule "Konrad Hentrich"

in Leinefelde - Worbis im Landkreis Eichsfeld

Seit 1992 führt die Regelschule "Konrad–Hentrich" dieses Traditionsturnier im Fußball durch.Das Anliegen damals wie heute, ein schultypenübergreifendes Turnier fest in den Jahresablauf der einzelnen Schulen zu etablieren. Auf Grund von Schulschließungen in der Stadt  wurde aus der Stadtmeisterschaft im Fußball eine Schulsportmeisterschaft, an der alle Schulen des Landkreises teilnehmen können. In diesem Jahr nahmen diese Möglichkeit 8 Schulen wahr.
Trotzt regnerischem und kühlem Wetter entwickelten sich interessante und spannende Spiele. Insgesamt stritten 80 Schüler um den Pokal des Bürgermeisters der Stadt Leinefelde-Worbis.
 
Neben den traditionellen Teilnehmerschule, dazu zählen die Förderschule aus Birkungen, das Staatliche Gymnasium Leinefelde, die RS “J.-C.-Fuhlrott“ aus Leinefelde sowie die Gastgeberschule, nahmen noch die RS Ershausen, die RS “J.-Wolf“ aus Dingelstädt, die RS Breitenworbis und die RS aus Küllstedt teil. 
In der Vorrunde verlor die 1. Mannschaft des Gymnasiums noch klar 4:1 gegen die RS aus Küllstedt. Die Revanche im Endspiel gelang den Jungs um Herrn Elster aber mit 1:0.
 
 
Im Spiel um Platz 3 gewannen die Jungs aus der RS „J.-C. Fuhlrott“ gegen die wacker kämpfenden Schüler aus Ershausen.
Die Siegerehrung nahmen unser Ortsbürgermeister Herr Klapprott,  der GSL der BARMER Herr Borchardt sowie unsere Schulleiterin Frau Ullmann vor.
Torschützenkönig Maximilian Groß (11 Treffer) RS Küllstedt
Bester Spieler Vincent Michalek RS „J.-C. Fuhlrott“ Leinefelde
Fair-Play-Pokal Niklas Dietrich RS “J.-Wolf” Dingelstädt
Bester Torwart Vincent Klaus Gymnasium Leinefelde
 
Platz Mannschaft  
1. Gymnasium Leinefelde
2. RS Küllstedt
3. RS „J.-C. Fuhlrott“ Leinefelde
4. RS Ershausen  
5. RS „K.-Hentrich“ 2. Mannschaft  
6. RS „J.-Wolf“ Dingelstädt 1. Mannschaft  
7. Gymnasium Leinefelde 2. Mannschaft  
8. Förderzentrum Birkungen  
9. RS Breitenworbis  
10. RS „K.-Hentrich“ Leinefelde 1. Mannschaft  
11. RS „J.-Wolf“ Dingelstädt 2. Mannschaft  
Bedanken möchte ich mich bei allen Unterstützern, vor allem bei der Klasse 9 der RS „K.-Hentrich“, die als Schiedsrichter, Betreuer und Pausenversorger sehr umsichtig fungierten.
Burkhard Venth
Sportlehrer