Nach oben

Staatl. Regelschule Konrad Hentrich Geschw.-Scholl-Str. 6 37327 Leinefelde Tel.:03605/502177 Fax:03605/502178

Staatliche Regelschule "Konrad Hentrich"

in Leinefelde - Worbis im Landkreis Eichsfeld

Mit dem festen Vorsatz, den Pokal für immer an das Leinefelder Gymnasium zu holen, traten die Schützlinge von Herrn Zirkler in diesem Jahr die 21. Schulsportmeisterschaft im Fußball an der Konrad – Hentrich – Regelschule in Leinefelde an. Spannende Spiele, die oftmals unterhaltsam waren und von den Emotionen der begleitenden Sportlehrer mitgetragen wurden, ergaben eine spannende Turnieratmosphäre.

In diesem Jahr entwickelte sich um den Titel ein Dreikampf zwischen der Regelschule Breitenworbis, dem Gymnasium Leinefelde 1. Mannschaft und der 2. Mannschaft des Leibniz – Gymnasiums. Am Ende hatte die 1. Mannschaft des Gymnasiums, mit dem im Turnier auch als bester Spieler geehrten Jan Funke, die Nase vorn.

 Trotz kühlem Wetter und Wartezeiten zwischen den Spielern  die vier Stunden an der Konrad – Hentrich – Schule sehr kurzweilig. Ein Grund dafür war unter anderem die tolle Versorgung durch die Schülerinnen der Klasse 9 mit Speisen und Getränken. Unser Schiedsrichter, Robin Marx, zeigte eine souveräne Leistung.

 Ein besonderer Dank gilt allen Kollegen, dem Bürgermeister Reinhardt sowie der Barmer Ersatzkasse, die seit vielen Jahren mithelfen, dass diese Tradition nicht verloren geht und wir unseren Schülern einen spannenden Tag bereiten können.

 
Platz Mannschaft Punkte Tore
1 Gymnasium Leinefelde I 16 12:1
2 Regelschule Breitenworbis 13 15:4
3 Gymnasium Leinefelde II 10 8:6
4 Regelschule „Konrad Hentrich“ 9 8:5
5 Regelschule Küllstedt 8 3:3
6 Regelschule „J. C. Fuhlrott“ 5 4:8
7 Förderschuel Birkungen 0 3:27
       
Titel
Name Schule
Bester Torschütze Florian Gille (9Treffer) Regelschule Breitenworbis
Bester Torwart Maximilian Gunkel RS „Konrad Hentrich“
Bester Spieler Jan Funke Gymnasium Leinefelde